Ellen Mamrot Geschäftsleitung Diplomverwaltungswirtin Betreuungsassistentin gem. § 53 c SGB XI Demenzbegleiterin   Tel.: 0151 2658 3453
Detlef Mamrot Fortbildung u. Beratung Dr.-Ing. Personal Coach Demenzbegleiter  Gitarrenlehrer Tel.: 0172 822 6825
HILFELADEN      Tel.: 0202 496 06196 info@HILFELADEN.net Mainzer Str. 5 42119 Wuppertal - Elberfeld
Liebe Besucherin, lieber Besucher, wie schön, Sie auf unserer Seite zu wissen. Der HILFELADEN bietet Ihnen mit mittlerweile sieben Angestellten und vielen ehrenamtlichen Unterstützern gerne und mit Freude folgende Leistungen an: Alltagassistenz = Persönliche und haushaltsbezogene Unterstützung. Beratung  = Beratung zu Betreuungsleistungen und Personal Coaching. Lernen und Tun = Aktivitäten und Veranstaltungen für Menschen jeden Alters. Ausbildung = Aus- und Fortbildung für Profis und Laien. Alltagsassistenz / Unterstützung im Alltag Wir helfen durch Angebote zur Unterstützung im Alltag nach § 45 a SGB XI und/oder wir entlasten Sie oder ihre Angehörige durch haushaltsnahe Dienstleistungen bei akutem Bedarf (bspw. bei Erkrankung nach SGB V) oder auch längerfristig bspw. als Demenzbegleiter. Diese Angebote werden bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen von den Kassen finanziert. Gerne prüfen wir mit Ihnen Ihren Anspruch darauf. Wir helfen gerne auch kurzfristig, bspw. wenn Ihr Kind von der Schule abgeholt werden muss oder Sie überraschend verreisen müssen und die Katze zu versorgen ist. Beratung Wir unterstützen Personen durch Einzel- Paar- oder Gruppencoaching. Stichworte sind u.a. : Sinnsuche, Persönlichkeitsentwicklung, Krisenbewältigung, Kommunikationsverbesserung, Hilfe bei schweren Entscheidungsprozessen, Bewältigung von Trauer, Streitschlichtung, Burn-Out-Vorsorge Wir moderieren zudem Prozesse zur konfliktarmen Lösung komplexer Fragen bei divergierenden Interessen bei vielen Beteiligten für Organisationen jeder Art. Lernen und (gemeinsames) Tun      Unterricht und Workshops Handy, Laptop und Co. - Nur nicht verzweifeln ! Für Seniorinnen und Senioren. Nicht aus der Reihe tanzen! - Linedance für Senioren und Seniorinnen. Gitarrenunterricht für alle Altersgruppen, auch für Menschen mit Handicap. Bis die Nadel glüht -  (kein Tätowierungskurs, sondern ein „Workshop Nähen“).     Seminare im Bereich Sinnsuche und Persönlichkeitsentwicklung Gut leben ! - Bewusstheit und Dankbarkeit als Basis guten Lebens. Gut sterben ! - Nahtoderfahrungen und was sie uns lehren. Gut denken ! - Die Methode des vernetzten Denkens von Frederic Vester. Regelmäßige und Einzelveranstaltungen Lesungen und Musikdarbietungen. Ausflüge und Wanderungen. Offen zugängliche wöchentliche Kafferunde.      Betreuungsgruppen nach AnFöVo Treffen mit gemeinsamen Aktivitäten für Menschen mit Pflegegrad (wird von den Pflegekassen finanziert).          Ausbildung      40 Std. Basisqualifikation für leistungserbringende Personen nach § 8 AnFöVo NRW Qualifikation für leistungserbringende Personen nach § 8 der Verordnung über die Anerkennung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag und Förderung der Weiterentwicklung der Versorgungsstruktur in Nordrhein- Westfalen (AnFöVo NRW)         8/16 Std. Fortbildung für Profis (auch anderweitig Interessierte sind herzlich willkommen) Personenzentrierte Gesprächsführung - Carl Rogers und seine Methode. Kommunikation - Das Denken von Marshall Rosenberg und Paul Watzlawick. Non-Dualismus - Du bist ja schon das, wonach du suchst.
Buslinie Ronsdorf - HBF Linie 620 aus Ronsdorf HS Espenstr. oder Haubahn. Von Hbf.  HS Distelbeck oder Kluser Höhe (Treppen!). Strecke HBF - Unterbarmen Linie 628 HS Haubahn.
BARMENIA
Alle hier dargestellten Angebote werden nur unter Beachtung der Grenzen und Maßgaben der jeweils aktuell geltenden Coronaschutzverordnungen angeboten. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis und, wenn Sie bei uns zu Gast sind, um Ihr Mitwirken. Sie finden uns in der Elberfelder Südstadt, Mainzer Str. 5. Öffnungszeiten werden noch bekannt gegeben, bis dahin rufen Sie uns doch einfach zunächst an. Wir freuen uns auf Sie.