Ellen Mamrot Geschäftsinhaberin Diplomverwaltungswirtin Betreuungsassistentin gem. § 53 c SGB XI Demenzbegleiterin   Tel.: 0151 2658 3453
Dr. Detlef Mamrot Fortbildung u. Beratung Psychologischer Berater Burn-Out-Berater Demenzbegleiter  Gitarrenlehrer Tel.: 0172 822 6825
Kosten Psychologische Beratung Der Stundensatz ist abhängig vom Einkommen des Klienten. Die Einstufung nimmt der Klient selber vor. Nachweise werden nicht gefordert. Die erste Stunde ist kostenfrei. Geringes Einkommen (bspw. Schüler/Studenten/Arbeitssuchende, Jahresnettoeinkommen bis 12.000): 30 € / Std. Mittleres Einkommen (bspw. Arbeiter, Alleinerziehende, Jahresnettoeinkomme bis 25.000): 50 € / Std. Gehobenes Einkommen  (bspw. Angestellte, Abteilungsleiter, Jahresnettoeinkommen bis 50.0000): 70 € / Std. Hohes Einkommen (bspw. Akademiker in Anstellung, Geschäftsführer, Jahresnettoeink. ab 50.000): 90 € / Std. Zum (Netto-Jahres-) Einkommen gehören neben Lohn-Einkünften auch Gewinne aus Vermietungen, Renten, Zinserträgen, etc. Ist der Klient Ehepartner ohne eigenes Einkommen, wird das gemeinsame Einkommen durch 2 geteilt, bei einem gemeinsamen Kind durch 2,5, bei zweien durch 3 (2 * 1 Erwachsener + 2 * 0,5 für die Kinder = 3,0), bei mehreren Kindern entsprechend. Im Auftrag von Unternehmen/Organisationen:  Honorare werden gesondert verhandelt. Kosten für Seminare / Workshops / Vorträge Honorare werden gesondert verhandelt. Kosten für Gitarrenunterricht Preise für Leistungen in Ihrem Hause werden gesondert verhandelt.

Kosten für Beratung / Seminare / Gitarrenunterricht

HILFELADEN      Tel.: 0202 496 06196 info@HILFELADEN.net Hauptstraße 163 - 165 42349 Wuppertal - Cronenberg Di./Do. 09:00 - 12:00 Uhr Mi./Fr./Sa. 13:00 - 17:00 Uhr
Kosten für Gitarrenunterricht (Einzelunterricht oder Gruppe mit 2 oder 3 Personen) Anzahl Schüler 1 1 1 2 2 3 Dauer in Std.  pro Unterrichtseinheit 0,5 0,75 1 1 1,5 1,5 Kosten pro Monat € pro Person 50 75 100 50 75 50 Die erste Stunde ist kostenfrei. Der Monatsbeitrag gilt durchgängig. Es werden 40 Unterrichtseinheiten pro Jahr stattfinden (Unterrichtsfreiheit in den Schulferien, Ausnahme Pfingstferien).  Vom Schüler verursachte ausfallende Stunden können bis zu 3 mal im Jahr nachgeholt werden. Eine Kostenrückerstattung erfolgt nicht. Vom Lehrer verursachter Stundenausfall wird nachgeholt. Er kann auch entscheiden, bereits bezahlte Beträge zurück zu erstatten und die Stunden nicht nachzuholen.  Die Zahlung erfolgt im Voraus für den jeweiligen nächsten Monat als Dauerauftrag. Die Vereinbarung ist beiderseits schriftlich zum Ende des nächsten Monats kündbar. Der Poststempel ist maßgebend. Rechnungen werden jeweils zum Abschluss eines Quartals übergeben. Ort des Unterrichts ist in der Regel die Hauptstraße 163 in 42349 Wuppertal.
Buslinien Haltestelle Cronenfeld 615 Elberfeld - Remscheid 625 Elberfeld - Cronenberg 633 Küllenhahn - Cronenberg CE 64 / 65 von Kaisergarten
CRONENBERG